Selektivverträge

Einige Krankenkassen bieten ihren Versicherten spezielle Gesundheitsprogramme an, in denen deutlich mehr Leistungen übernommen werden als im Standard vorgesehen:

  • Zusatzleistungen
    Hierzu gehören unter anderem zusätzliche Vorsorgen im Kindes- und Jugendalter, Sehtests, Sprachtests und eine Befreiung von der Zuzahlung für nicht rezeptpflichtige Medikamente bis 18 Jahren.
  • Das schnelle Zimmer
    Wir versuchen für eingeschriebene Patienten die Wartezeiten zu verkürzen, indem wir für kleine kurze Fälle das "schnelle Zimmer" anbieten. Voraussetzung hierfür ist, dass man für diesen unkomplizierten Kontakt nicht mehr als eine Minute braucht (Ohrenschmerzen, "mal eben kurzer Blick", Arbeitgeberbescheinigung, etc.). Bitte kündigen Sie Ihren Besuch hierfür telefonisch an. Sie können dann einfach vorbeikommen und werden kurz dazwischengeschoben.
  • Impfexperten
    Eine weitere Maßnahme zur Reduktion der Wartezeit ist das Angebot der Durchführung von Folgeimpfungen durch unsere Impfexperten.
  • Sofortcheck Impfausweis
    Kinder ab Schulalter, Jugendliche und Eltern dürfen gern zu den offiziellen Öffnungszeiten unangemeldet vorbeikommen und den Impfausweis durchchecken lassen. Die Impfung erfolgt dann gleich möglichst ohne lange Wartezeit.
  • Abendsprechstunde
    Ein zusätzliches Angebot im Programm stellt die Abendsprechstunde mittwochs dar.

 

Um an diesen Gesundheitsprogrammen teilnehmen zu können, muss zum einen die Praxis selbst eingeschrieben sein und hierfür spezielle Qualitätsanforderungen geboten werden, die laufend überprüft werden. Zum anderen muss sich der Versicherte in das Programm einschreiben lassen. Unter anderem bieten folgende Krankenkassen diese an:

Erkundigen Sie sich bitte auch bei Ihrer Kasse.